Meine Bunte und meine Schwarze Welt
  Startseite
    Rabenschwarze Zuckerwatte
    Meine Bunte Welt
    Meine Schwarze Welt
    Tagebuch
    Gedichte
    Zitat des Tages
    Augen Zu Musik An Welt Aus
    Meine Ziele meine Erfolge
    Was mir Halt gibt
    Creative
    Sporty
    Rezensionen
    Motivationsbilder
  Über...
  Archiv
  Mein Gewicht
  Netzfunde
  ♥Katzen♥
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Instagram
Letztes Feedback
   5.09.16 16:37
    Haha ja stimmt:) {Emotic
   5.09.16 17:07
    Aber schön geschrieben a
   5.09.16 17:43
    Danke dir. Ich arbeite
   6.09.16 20:50
    Jetzt sind wir Freunde.
   8.09.16 10:45
    Der hat schöne Sätze ges
   9.09.16 00:36
    Das untere gefällt mir g


3d Printer Files

http://myblog.de/rabenschwarzezuckerwatte

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Äh....Nein?!


Für alle, denen ein einfaches "Nein" nicht ausreicht, gibt es hier einen Arsch voll NEINs als Compilation zum Verinnerlichen.
6.9.16 20:03


Wählst du noch oder Denkst du schon selber?!

Sicherlich sind die Erfolge der AfD bei den Wahlen
in Mecklenburg-Vorpommern eine klare Gefahr für die Freiheit Deutschlands, sowie auch vor allem für die sozialen Grundfeste, auf dem unsere Nation nach Kriegsende mit Mühe und Not neu aufgebaut wurden.
Schockierend das circa. 21 % der Wähler in Mecklenburg-Vorpommern anscheinend im eigenen Denken beschränkt sind.
Aber der Wahlerfolg der SPD zeigt dann doch noch
dass der soziale Geist wie auch der gesunde Menschenverstand in Mecklenburg-Vorpommern scheinbar doch noch Vorrang vor dem krankhaften Fremdenhass der Nazis hat.
Es liegt jetzt natürlich sowohl an der SPD wie an uns allen sich keinesfalls auf diesem sozialen Erfolg auszuruhen sondern stattdessen mit allen friedlichen Mitteln, standhaft die daraus resultierende Botschaft von Freiheit, Gerechtigkeit sowie auch sozialem Zusammenhalt in die anderen Bundesländer zu vermitteln,
damit auch dort bei den nächsten Wahl die gleichen Wahlerfolge erzielt werden können,
denn nur wenn wir gerade jetzt zusammenhalten, können wir die Gefahr, welche von den Nazis der AfD und Co. wie auch von deren geblendeten Mitläufern und Ja-Sagern ,den mir ist alles egal aber alle anderen sind es immer Schuld Nicht Wählern sowie auch von allen anderen sonstigen Staatsfeinden ausgeht erfolgreich abwenden und die Demokratie und ein freies und soziales Deutschland verteidigen.
Da es Mutti Merkel und die so machtlosen Parteikapitäne es nicht alleine schaffen. Und kurz davor sind den Dampfer voll gegen den Eisberg zu steuern. Wenn keiner in die Pötte kommt dann Gute Nacht dann kann man nur noch hoffen das Mutti Merkel dann die Eier hat mit ihrem Dampfer Deutschland unterzugehen oder eigenhändig den Eisberg verdrängt.
Allerdings ist noch hinzuzufügen, dass die Ursachen für die Unzufriedenheit vieler AfD-ler wohl eher auch darin liegen dass sie Deutschland für das mehr oder wenigere Scheitern ihrer Selbst, beziehungsweise für den Mangel an Glückseligkeit und Erfolg geben. Indem sie einerseits die AfD wählen, und gleichzeitig die Flüchtlinge als Sündenbock für ihre persönliche Lage nutzen wodurch sie ein Ventil zum ablassen ihres Frust bekommen, dass merkt man zum Beispiel an Aussagen wie: "Die sollten mal mehr für Deutsche tun!"
Ist es nicht aber so, dass jeder seines Glückes Schmied ist?
Wenn man unzufrieden mit seinem "mickrigen" Leben ist,
dann sollte man etwas tun um es zum Positiven zu verändern.
Denn die Chance dafür hat jedermann in Deutschland, wenn man weiß wie.


Und jetzt seit empört oder bleibt weiter egoistisch.
6.9.16 19:38


6.9.16 18:39


06.09.2016

Oh Mann bin ich so müde.
Die Nacht war nicht besonders erholsam und sehr kurz.
Erstmal konnte ich bis 4 Uhr nicht einschlafen, weil ich im selben Raum schlafen muss wie meine Mutter und sie so schlimm schnarcht, dass ich nie ein Auge zu machen kann. Normalerweise höre ich dann immer laut Musik über meine Kopfhörer aber die sind mir gestern kaputt gegangen. Was mich mega Aufregt weil ich die letzten Monate 4 Mal Kopfhörer kaufen musste. Aber na ja, ich konnte dann zwar noch kurz einschlafen aber nach 3 Stunden bin ich dann wieder durch Albträume aufgewacht und konnte danach auch nicht mehr einschlafen. Daher bin ich heute nicht gerade fit. Ich habe nur noch Fern gesehen und Musik gehört. Wenn es mir nicht so gut geht schaue ich öfters mal Kinderfernsehen^^ obwohl das auch immer blöder wird. Im Gegensatz von dem an das ich mich aus meiner frühen Kindheit erinnern kann. Habe nach längerem mal wieder Schloss Einstein geschaut. Früher habe ich immer davon geträumt wie es wäre auf einem Internat wie Schloss Einstein zu sein. Aber spätestens nach den 5 Jahren auf Internaten habe ich realisiert das es so ne tolle Schule nicht gibt.
Aber jetzt überlege ich mir mal was ich esse oder ob ich überhaupt was esse und dann zeichne ich noch ein bisschen.
Liebe Grüße eure
6.9.16 18:30


6.9.16 17:59


Zitat des Tages #4

"Gedanken sind die Schatten unserer Empfindungen-immer dunkler , leerer, einfacher als diese"
(Friedrich Nietzsche)
6.9.16 17:52


Asshole- Ronnie Radke ft. Andy Biersack


Was bedeutet Freundschaft in der heutigen Gesellschaft eigentlich noch?
Gar Nichts!
Man wird doch eh nur noch von vorn bis hinten verarscht und ausgenutzt!
Vertraue niemandem, nur dir selbst.
6.9.16 17:33


05.09.2016

Endlich habe ich die Materialliste für meinen Ausbildungsbeginn abgehakt und mir schon gründlich überlegt was in mein Köfferchen darf.
Ich werde wohl mehr als eine Tasche brauchen :D denn eigentlich mag ich auf nichts verzichten, denn ich werde die Nächste Zeit wohl nicht einfach mehr so nach Hause fahren können. Urlaub für Nächstes Jahr ist auch schon geplant Wenn ich mag an den schönen Bodensee und im Sommer nach Sylt war jemand von euch schon einmal dort? Schön, dort ist einer der wenigen Orte an dem ich einfach alles vergessen kann.
Jedenfalls habe ich schon fleißig vorbereitet damit mir der Start an der Modeschule leichter fällt. Mir fehlen nur noch wenige Formulare und bis zum 25ten bekomme ich die fix erledigt. Heute war also ein nicht ganz so übler Tag. Meine Mutter hat sogar mein Lieblingsessen zubereitet. Kartoffel-Schafskäse Auflauf mit Erbsen, Zucchini und Hackfleisch....mmmmhhhh lecker. Davon werde ich mir morgen noch etwas aufwärmen.

Liebe Grüße eure
6.9.16 17:14


Ich stehe hier im Regen...

... mitten im Nichts
Dicke Regentropfen laufen über mein Gesicht
Nicht aus Wasser sondern aus Blut
die scharf wie Klingen Wunden reißen
mich niederringen in die Dunkelheit
weit und breit keine Spur eines Lichts
kein Schimmer nur düstere Kühle
Ich fühle nichts mehr nur seelische Leere
will nur Leben doch es tötet mich dieses schmerzende Gefühl
5.9.16 22:01


5.9.16 18:57


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung