Meine Bunte und meine Schwarze Welt
  Startseite
    Rabenschwarze Zuckerwatte
    Meine Bunte Welt
    Meine Schwarze Welt
    Tagebuch
    Gedichte
    Zitat des Tages
    Augen Zu Musik An Welt Aus
    Meine Ziele meine Erfolge
    Was mir Halt gibt
    Creative
    Sporty
    Rezensionen
    Motivationsbilder
  Über...
  Archiv
  Mein Gewicht
  Netzfunde
  ♥Katzen♥
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Instagram
Letztes Feedback
   5.09.16 16:37
    Haha ja stimmt:) {Emotic
   5.09.16 17:07
    Aber schön geschrieben a
   5.09.16 17:43
    Danke dir. Ich arbeite
   6.09.16 20:50
    Jetzt sind wir Freunde.
   8.09.16 10:45
    Der hat schöne Sätze ges
   9.09.16 00:36
    Das untere gefällt mir g


3d Printer Files

http://myblog.de/rabenschwarzezuckerwatte

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Verwirrt

Jetzt ist da dieser eine Junge
der alles für mich tun würde, immer zu mir ehrlich ist,
der nur das Beste für mich will,
der mich zum lachen bringt der für mich da ist wenn ich weine der mich tröstet, der für mich dichtet.
Der immer für mich da ist und der bereit ist alles zu geben.
Und was mache ich ich blocke ab, stoße ihn weg.
Woran es liegen könnte? Ich habe da so eine Ahnung.
Wurde zu oft enttäuscht.
Verliebt war ich zweimal, und wenn ich Liebe dann so richtig wenn ihr versteht was ich meine.
Was ich dazu kurz hinzufügen möchte ist das ich bisexuell bin.
Meine Erste Beziehung war zu einem Jungen der neben mir eine Andere hatte.
Er verarschte mich von vorne bis hinten.
Als ich dann mal checkte wie der Hase läuft
wollte er mich warmhalten und hat gedacht er könnte mich zum Mingle machen.
Habe wegen ihm sehr gelitten. Aber nicht mit mir.
Danach viele Schwärmereien, unerwidertes Interesse und dann kam sie.
Das tollste, schönste, interessanteste, liebste und doch so zerbrechliche Mädchen.
Die mich letztendlich doch so sehr enttäuschte.
Und jetzt lasse ich einfach niemanden mehr an mich ran.


Liebe Grüße
3.9.16 22:37
 
Letzte Einträge: Son Lux-Easy, LOVESTORY♥, Paperdoll, 06.09.2016, Äh....Nein?!


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


PP (3.9.16 23:07)
Was ist eigentlich ein "Jungeder"?


PP (3.9.16 23:12)
Hat sich erledigt. Ich bin doof. Habs jetzt erst gesehen und die ganze Zeit nach "Jungeder" gegoogelt.

Ja, das ist das Problem - wird auch in dem Buch beschrieben - das Borderliner nicht mehr zu Beziehungen fähig sind und immer wieder darin scheitern. Das ist wirklich blöd. Ich geh schlafen, bin müde. Gute Nacht


Rabenschwarze Zuckerwatte (3.9.16 23:31)
Samtig sinkt sie nieder,
schwer lastet sie auf Stille -
taub und dunkel in der Nacht.

Heftig heben sich die Flügel,
scharf schneiden sie durch Träume -
einsam, dunkel, tausendfach.

Träge tunken sich die Wasser,
dauernd drücken sie auf Seelen -
umfangen, ertrinken - sacht.

Gute Nacht


PP (4.9.16 05:58)
Die Einsamkeit (for you)

.. die Stille ists,
die uns tötet,
keine Hand, die hält,

kein Blick , der sieht,
kein Ohr, das wacht
und hört die Schreie

aus dem Seelentief
der inneren Nacht,
die ewig dauert.

Nur ein Vogel,
schwarzgefiedert,
spürt dein Sehnen

aus der Ferne,
singt für dich
ein Lied der Hoffnung.

PP

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung